Weiterbildung: Existenzgründung

13.05.2020 - 12:00 - 14.05.2020 - 16:00
Frankfurt

Für MigrantInnen, die in ihre Heimatländer zurückkehren und sich dort eine neue Existenz aufbauen, sprechen viele Gründe dafür, den Weg in die Selbständigkeit zu wählen. Der mögliche Schritt in die Selbständigkeit ist im Kontext der perspektivischen Lebensplanung im Herkunftsland als ein Bestandteil in der professionellen Rückkehrberatung anzusiedeln.
In der Vorbereitung können bereits einige wichtige Gründungsvoraussetzungen identifiziert und durch gezielte Maßnahmen vertieft werden. Diese Schritte werden im Workshop trainiert und diskutiert.
Das Seminar trägt zur Vertiefung der Beratungskompetenzen in diesem Bereich bei und fokussiert auf Aktivitäten, die vor der Rückkehr gestartet werden können.

Termin:
13.- 14.05.2020

Seminarzeiten:
1. Tag: 12.00* – 17.30 Uhr
2. Tag: 09.00* – 16.00 Uhr
*gemeinsamer Mittagsimbiss

ReferentInnen:
N.N.

Ort:
Frankfurt

Teilnehmerzahl:
max. 20

Vorgesehen für:
Interessierte RückkehrberaterInnen

The email to associate with this registration.
Haben Sie gesundheiltliche Einschränkungen? Wenn ja welche?

Ich habe die Teilnahmekonditionen und die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.