Weiterbildungsveranstaltungen IntegPlan V

Länderspezifische Weiterbildung: Nigeria

23. September 2015
Hoffmanns Höfe, Frankfurt

Flyer und Anmeldekarte

 

 

Rückkehrberatung für Flüchtlinge
-Psychische Erkrankung, Traumatisierung und Interkulturalität-

12.-13. Oktober 2015
Caritas Pirckheimer-Haus in Nürnberg

Flyer und Anmeldekarte

 

Grundlagenseminar: Freiwillige Rückkehr und Reintegration

03.-04. November 2015
Caritas Pirckheimer-Haus in Nürnberg

Flyer und Anmeldekarte

 

--------------------------------------------------------------------

IntegPlan Fachtagung: "Zukunft gestalten! Freiwillige Rückkehr in der neuen Förderrunden"

Am 15.-16. Juni 2015 fand in Kassel die Fachtagung: "Zukunft gestalten! Freiwillige Rückkehr in der neuen Förderrunden" statt.

--------------------------------------------------------------------

Weiterbildungsveranstaltungen IntegPlan V

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

derzeit gehen wir davon aus, dass die Weiterführung des Projektes voraussichtlich im April 2015 bewilligt wird. Da die Verpflichtung von ReferentInnen und die Reservierung von Räumlichkeiten jedoch nicht kurzfristig erfolgen können, haben wir einen vorgezogenen Maßnahmebeginn für IntegPlan V beantragt.

Somit möchten wir Sie  über die ersten Weiterbildungsangebote für das neue IntegPlan-Förderjahr informieren:

Rechtliche Rahmenbedingungen der Rückkehrberatung - Aktuelle Entwicklungen

27./28.04.2015
Frankfurt, Hoffmanns Höfe

Flyer und Anmeldekarte

Länderspezifische Weiterbildung - Iran-Afghanistan-Pakistan

09./10.06.2015
Frankfurt, Hoffmanns Höfe

Flyer und Anmeldekarte

--------------------------------------------------------------------

ERIN: Unterstützung für Rückkehrer in Afghanistan, Iran, Nigeria, Pakistan und Somaliland

ERIN (European Reintegration Instrument Network) ist ein gemeinsames Rückkehr- und Reintegrationsprojekt von sieben europäischen Partnerstaaten. Die Schwerpunkte liegen u.a. in der sozialen Begleitung und beruflichen Unterstützung von Rückkehrern durch Vertragspartner für eine dauerhafte Reintegration in den Herkunftsländern.

weitere Informationen

--------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------

IOM-Reintegrationsprojekte für irakische Staatsangehörige (Nordirak)

IOM Deutschland bietet im Rahmen zweier Projekte Unterstützung für Rückkehrende in die Autonome Region Kurdistan (ARK)

Projekt "Reintegration für Rückkehrer in den Nordirak" (Anschlussprojekt bis 31.03.2018)

Projekt "MAGNET II"

weitere Informationen

 

--------------------------------------------------------------------

Bericht IntegPlan IV

In Bezug auf die Durchführung von IntegPlan IV informiert die Broschüre, die Sie unter folgendem Link abrufen können:

Falls Sie für Ihre Arbeit gedruckte Exemplare benötigen, teilen Sie uns bitte mit, wieviel Exemplare wir Ihnen zusenden sollen.

--------------------------------------------------------------------

Archiv 2014